FUNCTIONAL FITNESS

Ein funktionelles Workout konzentriert sich auf Übungen, die die alltäglichen Bewegungen im Leben nachahmen und dabei mehrere Muskelgruppen gleichzeitig ansprechen. Der Hauptfokus liegt darauf, die Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Stabilität zu verbessern, um die Funktion des Körpers im täglichen Leben zu optimieren. Im Gegensatz zu isolierten Übungen, die sich auf spezifische Muskeln konzentrieren, betont das funktionelle Training die Integration von Muskelgruppen und Bewegungsmustern.

Hier sind einige Merkmale eines funktionellen Workouts:

  • Ganzkörperbewegungen: Funktionelle Übungen zielen darauf ab, den gesamten Körper einzubeziehen. Beispiele hierfür sind Kniebeugen, Kreuzheben, Ausfallschritte und Liegestütze, die mehrere Muskelgruppen gleichzeitig aktivieren.
  • Alltagsbewegungen nachahmen: Funktionelles Training bezieht sich oft auf Bewegungen, die im Alltag häufig vorkommen, wie das Heben von Gegenständen, das Bücken, das Drehen und das Balancieren. Durch das Trainieren solcher Bewegungsmuster kann die Funktionalität im täglichen Leben verbessert werden.
  • Stabilität und Gleichgewicht: Viele funktionelle Übungen erfordern eine verbesserte Stabilität und Gleichgewichtsfähigkeiten. Dies kann durch den Einsatz von instabilen Untergründen, wie z.B. Bosu-Bällen oder Swiss Balls, erreicht werden.
  • Freie Gewichte und Körpergewichtsübungen: Funktionelle Workouts machen oft Gebrauch von freien Gewichten wie Hanteln, Kettlebells und Widerstandsbändern sowie dem eigenen Körpergewicht. Diese Art von Widerstandstraining ermöglicht eine natürlichere Bewegung und stärkt gleichzeitig die Muskulatur.
  • Variation und Anpassung: Funktionelle Workouts können leicht variiert und an individuelle Bedürfnisse und Fitnesslevel angepasst werden. Dies ermöglicht eine kontinuierliche Herausforderung und Vermeidung von Monotonie.
  • Core-Stärkung: Die Stärkung der Rumpfmuskulatur (Core) ist ein zentraler Bestandteil funktioneller Workouts. Ein starker Rumpf unterstützt die Körperhaltung, Stabilität und Bewegungskoordination.

Funktionelles Training ist nicht nur für Athleten, sondern für Menschen jeden Alters und Fitnessniveaus geeignet. Es trägt dazu bei, die Beweglichkeit im Alltag zu verbessern und Verletzungen vorzubeugen, indem es die natürlichen Bewegungsmuster des Körpers stärkt.

TRIPLE MAX

Maximiere deine Fitness auf das nächste Level. Inspiriert vom Laufsport, Boxen und Bootcamp, bieten wir das unvergleichliche HIIT- MIX- TRAINING TRIPLE MAX an. Entdecke das Fitnesserlebnis mit ansteckender Atmosphäre und Stimmung auf Laufbänder, Boxsäcke und der Fit-Bench. Unsere Trainer fordern dich zum maximalen Kalorienverbrauch auf. Schwitze und verbrenne überschüssige Kalorien. Starte durch, melde dich sich genug früh für eine TRIPLE MAX Session an. Die Platzzahl ist auf 18 Teilnehmer beschränkt.

BOOTCAMP

Bootcamp ist eine intensive und abwechslungsreiche Form des Gruppentrainings, die Elemente aus Militär- und Zirkeltraining kombiniert. Es wurde ursprünglich im militärischen Kontext entwickelt, um Soldaten auf physische und mentale Belastungen vorzubereiten. In der zivilen Welt hat sich Boot Camp Fitness zu einer beliebten Form des Gruppenfitness-Trainings entwickelt.

Hier sind einige charakteristische Merkmale von Bootcamp:

  • Intensität: Boot Camp Training ist bekannt für seine hohe Intensität. Die Übungen werden in kurzen Intervallen mit minimalem Ruhezeit durchgeführt, um Herzfrequenz und Ausdauer zu steigern.
  • Ganzkörpertraining: Boot Camp Workouts zielen darauf ab, den gesamten Körper zu trainieren. Dies beinhaltet Kraftübungen für verschiedene Muskelgruppen, sowie Cardio-Elemente wie Laufen, Springen und Seilspringen.
  • Funktionelle Übungen: Der Fokus liegt auf funktionalen Bewegungen, die im Alltag relevant sind. Dazu gehören Kniebeugen, Liegestütze, Burpees, Kettlebell-Swings und viele andere Übungen, die mehrere Muskelgruppen gleichzeitig beanspruchen.
  • Teamarbeit: Bootcamps wird in Gruppen durchgeführt, was einen sozialen Aspekt und eine unterstützende Atmosphäre schafft. Teilnehmer motivieren sich gegenseitig und bilden oft eine Gemeinschaft.
  • Variation: Bootcamp Workouts sind bekannt für ihre Vielseitigkeit. Trainer können ständig neue Übungen und Routinen einbringen, um die Trainingsmotivation aufrechtzuerhalten und die Muskeln herauszufordern.

Die Teilnehmerzahlen sind begrenzt. Bitte reserviere oder annulliere deinen Platz mindestens 4 Stunden vor Beginn, Online Desktop der Phoenix Webseite oder per App.

STUNDENPLAN

MO
08.30 – 09.25

PILATES YOGA

DOROTHEE

09.00 – 10.00

INDOOR CYCLING

NICOLE

09.30 – 10.30

BEINE BAUCH PO

JANINE

12.10 – 13.05

BODY PUMP

ANDREA

17.30 – 18.25

MED. RÜCKENFIT

TEAM

18.30 – 19.25

BODY PUMP

MANUELA

19.00 – 19.55

TRIPLE MAX

LARISSA

19.00 – 20.00

INDOOR CYCLING

DOMINIQUE

19.30 – 20.25

BODY BALANCE

KIMOANA

DI
08.30 – 09.25

MED. RÜCKENFIT

TEAM

09.00 – 09.55

TRIPLE MAX

LARISSA

09.30 – 10.25

BODY BALANCE

STEFFI

18.00 – 18.55

BODY ATTACK

MAYA

19.00 – 20.55

YOGA

ANDREAS

19.00 – 19.55

BOOTCAMP

LEO

19.00 – 20.00

INDOOR CYCLING

Martin

20.00 – 20.55

ZUMBA

PINA

MI
06.15 – 06.45

RÜCKENFIT

JANINE

08.30 – 09.25

ZUMBA

MARIA

09.00 – 10.00

INDOOR CYCLING

MARTIN

09.30 – 10.25

BODY PUMP

MANUELA

12.10 – 13.05

BOOTCAMP

JIL

17.30 – 18.25

MED. RÜCKENFIT

JONAS

19.00 – 19.55

TRIPLE MAX

LUKA

18.30 – 19.25

BEINE BAUCH PO

JANINE

19.00 – 20.00

INDOOR CYCLING

RAOUL

19.30 – 20.25

BODY PUMP

RETO

DO
08.30 – 09.25

MED. RÜCKENFIT

MARVIN

09.00 – 09.55

BOOTCAMP

LARISSA

09.30 – 10.30

BEINE BAUCH PO

JANINE

SOMMERPAUSE

INDOOR CYCLING

TEAM

18.00 – 18.55

BODY BALANCE

DOROTHEE

18.00 – 18.55

BOOTCAMP

LEO

19.00 – 19.55

BODY ATTACK

JASMIN

19.00 – 20.00

INDOOR CYCLING

NICOLE

20.00 – 20.55

ZUMBA

MARIA

FR
08.30 – 09.25

BODY BALANCE

KIMOANA

09.30 – 10.25

BODY PUMP

ANDREA

12.10 – 13.10

TRIPLE MAX

TEAM

SA
09.30 – 10.25

BODY ATTACK

MANUELA

10.00 – 10.55

TRIPLE MAX

TEAM

10.30 – 11.25

BODY PUMP

DEBBIE

11.30 – 12.25

ZUMBA

TEAM

SO
09.30 – 10.25

BODY BALANCE

STEFFI

09.30 – 10.25

BOOTCAMP

TEAM

SOMMMERPAUSE

INDOOR CYCLING

TEAM

10.30 – 11.25

BODY PUMP

TEAM