ÜBER 20JAHRE

Ein Blick zurück. 1996 entstand die Idee, ein etwas anderes Fitnesscenter anbieten zu wollen. Anfangs 1997 wurde das Phoenix mit 800m2 folglich eröffnet. In kurzer Zeit konnte das Phoenix durch seine familiäre und angenehme Atmosphäre, seine gesundheitliche Ausrichtung und Qualität überzeugen. 2008 wurde das Phoenix als bestes Fitnesscenter der Schweiz ausgezeichnet und konnte Dank diesem Erfolg Anfangs 2010 mit der Planung für eine Vergrösserung beginnen. Bereits im Oktober wurde das Phoenix auf über 2000m2 erweitert und konnte über 30 Mitarbeiter beschäftigen. Endlich konnte ein komplettes Angebot in den Bereichen Fitness, Groupfitness, Indoor Cycling, Wellness und auch Physiotherapie geschaffen werden. Der Wellnessbereich mit einer Biosoftdampfsauna und Finnischer Sauna zeigte sich als das Pünktchen auf dem „i“ der Anlage. Heute beschäftigt das Phoenix nach 20 Jahren mehr als 40 Mitarbeiter und bietet seinen Mitgliedern im Phoenix, sowie das im 2015 eröffnetem 24Hours PureGym, über 140 Trainingsstationen, 64 Groupfitnesslektionen und ein vielfältiges Angebot an.

Zum Wettbewerb